Read Wissensmanagement in Organisationen: Ein strategischer Ansatz (Organisation und Führung) by Dietrich von der Oelsnitz Online

wissensmanagement-in-organisationen-ein-strategischer-ansatz-organisation-und-fhrung

In einer von Informationsflut gepr gten Welt erlangt Wissen eine immer gr ere Bedeutung f r den Unternehmenserfolg Wissensmanagement, verstanden als die gezielte Entwicklung, Pflege und Nutzung der organisationalen Wissensbasis, wird damit zur Schl sselkompetenz In diesem Buch werden anschaulich die Ziele und Instrumente des modernen Wissensmanagements dargelegt Besondere Aufmerksamkeit genie t dabei dessen praktische Implementierung Dies geschieht vor dem Hintergrund des ressourcen bzw kompetenzorientierten Ansatzes Competence based view , der betriebliche Wissensvorspr nge als wesentliche Quelle von Wettbewerbsvorteilen erkennt berlegungen zur zuk nftigen Entwicklung der Wissens konomie runden die einzelwirtschaftliche Perspektive ab....

Title : Wissensmanagement in Organisationen: Ein strategischer Ansatz (Organisation und Führung)
Author :
Rating :
ISBN : 9783170172395
ISBN13 : 978-3170172395
Format Type : Paperback
Language : Deutsch
Publisher : Kohlhammer W., GmbH 6 M rz 2003
Number of Pages : 240 Seiten
File Size : 969 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Wissensmanagement in Organisationen: Ein strategischer Ansatz (Organisation und Führung) Reviews

  • jimmy.rain
    2018-11-19 15:05

    Dies ist mein erstes Buch, dass sich explizit mit dem Thema Wissensmanagement befasst. Nachdem ich die einleitenden Kapitel als etwas theoretisch empfand, waren die Definitionen und Strategien bis zu den Implementierungsanregungen sehr verständlich und hilfreich. Ich konnte z.B. die "Ursachen für Lernschwächen" sehr gut auf den Geschäftsalltag abbilden. Den Inhalt mit anderen Themen, wie Agiles Projektmanagement, Empowering, usw. in Verbindung zu bringen, war einfach und sehr lehrreich.Wenn Organisationsentwicklung zum Aufgabengebiet gehört, "Lernende Organisation" ein akteulles Thema darstellt und das täglich Geschäftsumfeld eher traditionell, fast bürokratisch, ist, dann kann ich das Buch nur empfehlen.