Read Suchmaschinen im Internet: Funktionsweisen, Ranking Methoden, Top Positionen (Xpert.Press) by Michael Glöggler Online

suchmaschinen-im-internet-funktionsweisen-ranking-methoden-top-positionen-xpert-press

Suchmaschinen stellen das am meisten genutzte Hilfsmittel im Internet dar, um Informationen, Dienstleistungen und Produkte im Internet zu finden 90% aller User beginnen ihre Suche A1 4ber Suchmaschinen Das grAAte Problem fA1 4r Contentanbieter ist, von ihrer Zielgruppe A1 4ber Suchmaschinen auch tatsAchlich gefunden zu werden In diesem Zusammenhang ist die Rangposition in der Suchergebnisliste ein AuAerst wichtiges Kriterium, das direkte Auswirkung auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Webauftritts hat Dieses Buch beschreibt verstAndlich, wie Suchmaschinen funktionieren und nach welchen Kriterien Rangpositionen bestimmt werden Eine detaillierte Handlungsanleitung gibt exakt vor, wie Webseiten zu optimieren sind, um eine der ersten Positionen bei Suchmaschinen zu erzielen Nach dem Lesen dieser LektA1 4re verfA1 4gt der Leser A1 4ber das gesamte Wissen, um Webseiten bei Suchmaschinen optimal zu positionieren Der Inhalt der 2 Auflage wurde vollstAndig aktualisiert....

Title : Suchmaschinen im Internet: Funktionsweisen, Ranking Methoden, Top Positionen (Xpert.Press)
Author :
Rating :
ISBN : 3540215212
ISBN13 : 978-3540215219
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Springer Berlin Auflage 2 Juli 2008
Number of Pages : 574 Pages
File Size : 965 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Suchmaschinen im Internet: Funktionsweisen, Ranking Methoden, Top Positionen (Xpert.Press) Reviews

  • Fuchs Werner T. Dr
    2019-06-17 18:02

    Zwei Jahre sind für ein Sachbuch in der Welt des Internets schon beinahe ein antiquarisches Alter. Nicht so bei Werk von Michael Glöggler. Ein Urteil, das mir auch ein Kollege bestätigte, der soeben eine Diplomarbeit zum Thema Suchmaschinen-Marketing abliefern musste. Die wenigen Lücken, die der Zeitstrom in Texte reisst, sind hier klein und verschmerzbar. Denn primär sucht der Leser einen Werkzeugkoffer, um mit Suchmaschinen umgehen zu können. Und den bekommt er von Michael Glöggler.Ob der Leser das umfassende Spezialwissen des Autors auch umfassend anwendet, bezweifle ich. Aber er kann nach der Lektüre besser entscheiden, was er anpacken möchte, wo er fremde Hilfe beanspruchen will und mit welchen Werkzeugen er selber gerne und besser spielen möchte.Der Autor wird seinen im Vorwort geäusserten, sehr hohen Ansprüchen zum grössten Teil gerecht. Obwohl es viel Technisches zu lesen gibt, bleibt die Sprache verständlich. Abbildungen, Tabellen und viele weiterführende Links erleichtern dem Leser das Nachvollziehen der Gedankengänge und Ausführungen.Michael Glöggler ist nicht der Papst der Suchmaschinen. Aber die Tatsache, dass viele bei ihm abschreiben, betrachte ich als Zeichen seiner Autorität auf diesem Gebiet. Eine Inhaltsangabe erübrigt sich, da der Autor tatsächlich auf sämtliche Aspekte eingeht, die noch halbwegs von allgemeinem Interesse sind.