Read Elektrophysik: Physikalische Grundlagen Der Elektrotechnischen Werkstoffe Und Halbleiterbauelemente (Springer-Lehrbuch) by Dörte Neundorf Online

elektrophysik-physikalische-grundlagen-der-elektrotechnischen-werkstoffe-und-halbleiterbauelemente-springer-lehrbuch

St rker als fr her erfordert die Elektrotechnik erhebliche Physikkenntnisse von den Ingenieuren Dieses einf hrende Lehrbuch lehnt sich an die Inhalte moderner Vorlesungen ber Elektrophysik an, die dieser Anforderung nachkommen Im Sinne eines Aufbaus vom Allgemeinen zum Speziellen gliedert sich das Werk in Quantenmechanik, Statistische Physik, Festk rper und Halbleiterphysik Es baut auf Kenntnissen der Experimentalphysik und der H heren Mathematik auf und verbreitert die naturwissenschaftliche Basis, wie sie heute f r die nachfolgenden Vorlesungen ber Werkstoffe und Halbleiterbauelemente und viele andere technologisch orientierte Vertiefungsf cher notwendig ist....

Title : Elektrophysik: Physikalische Grundlagen Der Elektrotechnischen Werkstoffe Und Halbleiterbauelemente (Springer-Lehrbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 3540629963
ISBN13 : 978-3540629962
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Springer Auflage 1997 4 Oktober 2013
Number of Pages : 332 Seiten
File Size : 565 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Elektrophysik: Physikalische Grundlagen Der Elektrotechnischen Werkstoffe Und Halbleiterbauelemente (Springer-Lehrbuch) Reviews

  • None
    2019-02-19 08:00

    Der Inhalt ist an sich interessant. Meiner Meinung nach werden die wichtigsten Gebiete der Grundlagen Elektrophysik behandelt. Die Ausführung ist allerdings absolut inakzeptabel. Viele Herleitungen von Gleichungen waren für mich unnachvollziebar, da z.B. oft Annahmen und Vorraussetzungen nicht begründet werden. Verwirrend ist auch die inkonsequente Verwendung von Formelzeichen. Schon deswegen erfüllt das Buch die Vorraussetzung eines sehr unterdurchschnittlichen Lehrbuches. Was mir beim Lesen jedoch den letzten Nerv geraubt hat, ist die Fülle von Fehlern. Das Buch ist offensichtlich ohne jegliche qualifizierte Korrekturlesung veröffentlicht worden. Fazit: Nicht mehr als ein durchschnittliches, schön formatiert und gebundenes Vorlesungsskript