Read Hoch, Tief, Laut und Leise: ... hören und sprechen mit den Ohrwürmchen Hochtania, Tiefenius, Lautonio und Leisella by Carolin Rogos Online

hoch-tief-laut-und-leise-hren-und-sprechen-mit-den-ohrwrmchen-hochtania-tiefenius-lautonio-und-leisella

Die auditive Wahrnehmung ist ein unerl sslicher Baustein der Stimmtherapie Die Wahrnehmungsf higkeit, genau hinzuh ren und Stimmen, Sprachlaute und Ger usche unterscheiden zu k nnen, ist f r einen physiologischen Gebrauch der eigenen Stimme unbedingte Voraussetzung.Die bungen und Aufgabenstellungen, die die vier Ohrw rmchen Lautonio, Leisella, Hochtania und Tiefenius l sen m ssen, bis sie richtige Ohrw rmer sind, f rdern gezielt das Differenzieren von Ger uschen, Stimmen, Sprache und ben Stimmmerkmale wie beispielsweise hoch, tief, laut und leise auf unterhaltsame Weise ein.Das vorliegende interaktive H rspiel schult die Fremd und Eigenwahrnehmung und unterst tzt so in kindgerechter und spielerischer Form diesen Teilbereich der Stimmtherapie....

Title : Hoch, Tief, Laut und Leise: ... hören und sprechen mit den Ohrwürmchen Hochtania, Tiefenius, Lautonio und Leisella
Author :
Rating :
ISBN : 9783824812219
ISBN13 : 978-3824812219
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Schulz Kirchner Auflage 2018 2 Oktober 2017
Number of Pages : 574 Pages
File Size : 766 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Hoch, Tief, Laut und Leise: ... hören und sprechen mit den Ohrwürmchen Hochtania, Tiefenius, Lautonio und Leisella Reviews

  • BunterLesesessel
    2018-11-28 19:54

    Arbeitsmaterial für Logopäden und Sprachtherapeuten von Kindern mit Stimmstörungen und Eltern betroffener KinderDieses Arbeitsmaterial beinhaltet ein informatives Manual mit Informationen für Eltern über kindliche Stimmstörungen und die Stimme allgemein sowie 2 CDs. Es wird auf eine mögliche Vorgehensweise bei der Nutzung des Materials eingegangen, die man unbedingt vorher in Ruhe durchlesen muss.Das Hörspiel benötigt viel Vorbereitung (ca. 2-3 Stunden) und empfehlenswert ist es, das Hörspiel vor dem ersten Gebrauch einmal komplett für sich durchzugehen. Wahrscheinlich ist eine Durchführung ohne Begleitheft anfangs nicht möglich, da vieles nachgelesen werden muss.Zu Beginn erhalten die Kinder eine kleine Einführung in die Geschichte. Die beiden Einleitungstracks sollten immer vorher abgespielt werden, wenn die Geschichte neu eingeführt wird, ansonsten kann man beliebig an anderer Stelle anfangen. Das Hörspiel teilt sich in Block A-E, zusätzlich zu Einleitung und Abschluss sowie Feedbackmöglichkeiten und dem Soundtrack „Dein Ohrwurm“, der für mich das Highlight des Materials ist. Er ist sehr eingängig und damit wirklich ein Ohrwurm, den die Kinder schnell mitsingen können. Schade, dass er nicht am Anfang der CD ist. Die Ohrwürmchen erklären jeweils ihre Klänge in der Reihenfolge leise-laut-hoch-tief, das sind die Blöcke A, B, C und D. Für mich ist die Einteilung der Tracks auf den CDs, wie sie im Begleitheft aufgeführt sind, leider eher unübersichtlich.Zwischendurch gibt es kurze Pausen im Hörspiel, damit die Kinder Hör- und Sprechaufgaben lösen oder Fragen beantworten können. Für einige Aufgaben werden auch Instrumente benötigt.Man kann den Sprechern gut folgen. Besonders gut gefallen mir die Kinderstimmen der kleinen Ohrwürmchen. Die leicht dialektale Sprache von Herrn Wuschel allerdings ist für einige Kinder nicht so eingängig.Die Grundidee dieses Konzepts gefällt mir sehr, jedoch halte ich das Material für den Praxisalltag für ungeeignet, da es in der Vorbereitung zu viel Zeit kostet. Auch für Eltern ist es wahrscheinlich aufgrund der Komplexität nicht optimal geeignet.