Read Social-Media-Content by Gabriele Goderbauer-Marchner Online

social-media-content

Social Media Content professionell zu managen, ist f r Journalisten, PR , Medien und Marketingspezialisten eine neue Schl sselqualifikation Dieses Buch zeigt, wie Content zielgruppengerecht generiert und eingesetzt wird Es erkl rt, wie Sie Social Media Content Kampagnen planen und umsetzen k nnen und dass die Qualit t des Contents letztlich ber den Erfolg entscheidet Fallanalysen, ber 50 Unternehmensbeispiele sowie 130 Farb und S W Abbildungen machen das Buch zu einem n tzlichen Begleiter f r Studierende und alle, die beruflich Social Media Content erstellen....

Title : Social-Media-Content
Author :
Rating :
ISBN : 3825244393
ISBN13 : 978-3825244392
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : UTB GmbH Auflage 1 28 Oktober 2015
Number of Pages : 280 Seiten
File Size : 782 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Social-Media-Content Reviews

  • Anna Wörsdörfer
    2018-11-02 02:00

    Ich finde das Buch bietet neben soliden Grundlageninformationen über Social Media auch einen Leitfaden zum richtigen Umgang mit diesen. Im Groben gestaltet sich das Inhaltsverzeichnis wie folgt:1. Von der Individualkommunikation zur Social-Media-Kommunikation2. Publizistische Ziele von Journalisten und Content-Managern3. Einsatz und Wirkung von Social-Media-Content aus Sicht der verschiedenen Akteure und Zielgruppen4. Der redaktionelle Social-Media-Publizist als Content-Aufbereiter5. Case Studies aus journalistischer Sicht6. Rahmenbedingungen für die erfolgreiche Distribution7. Rechtliche Voraussetzungen für das Publizieren auf Social-Media-Plattformen8. Grundlagen des Social-Media-Business-Content9. Analyse bestehender Social-Media-Modelle10. Einführung in das SoMeBizCo-Modell (8x4-Modell) - Anforderungen, Kategorien und Funktionsweisen11. Anwendungen des SoMeBizCo-Modells (8x4-Modell) in der Praxis12. Fallstudien zum Social-Media-Business-Content13. Aus- und Weiterbildungen zum Social-Media-Contener, Social-Media-Publizist oder Social-Media-JounalistEs ist keine trockene Lektüre, die theoretischen Texte lassen sich leicht lesen und werden mit zahlreichen Bildern, Statistiken und anschauliche Beispiele unterstützt. Besonders gelungen finde ich den Aufbau der einzelnen Kapitel. Nicht nur, dass diese nicht allzu lang sind und man dadurch nicht erst das halbe Buch lesen muss, um auch bloß nicht den roten Faden zu verlieren. Auch die Tatsache, dass im direkten Anschluss an jedes abgeschlossene Kapitel die Literaturverweise, Links und ein kleiner Blockabsatz mit Übungsaufgaben folgen, die einem zur Reflexion und zum Selbsttest des zuvor gelesenen Inhaltes dienen, finde ich extrem hilfreich.Auch wenn für mich nicht alle Kapitel relevant sind, finde ich das Buch insgesamt doch sehr informativ und kann es nur empfehlen. Eventuell ist es für diejenigen, die sich schon seit längeren Zeit mit der Thematik beschäfitgen und/ oder beruflich damit zutun haben, teilweise uninteressant.

  • Susanne Nicolai
    2018-11-21 22:59

    Das Buch eignet sich für Einsteiger: Sowohl die theoretischen Konzepte, als auch Beispiele und Ausführungen sind sehr bekannt und für Personen, die sich mit dem Thema schon einmal auseinandergesetzt haben, nicht mehr neu. Hilfreich für Fortgeschrittene sind zwar die Kapitel "Rechtliche Voraussetzungen für das Publizieren auf Social-Media-Plattformen" und "Analyse bestehender Social-Media-Modelle", der Rest des Buches besteht aber aus simplen Grundlagen und ist daher eher für Neulinge auf diesem Gebiet geeignet. Diese finden aber alle wichtigen Theorien, eine Vorstellung aller relevanten Plattformen und deren Nutzung, sowie eine journalistische Sicht auf Einsatz und Wirkung von Social Media Content. Alles in allem: empfehlenswerte Grundlage, aber als Vertiefung dann doch zu oberflächlich gehalten.

  • Roland Krefft
    2018-11-08 03:38

    Anhand eines eigenen Modells kann man seine eigenen Aktivitäten einstufen und erhält für die verschiedenen Bereiche praxisorientierte Handlungsempfehlungen. Super Ansatz. TOP!