Read Photoshop CS für Digitalfotografen by Martin Evening Online

photoshop-cs-fr-digitalfotografen

Dieses mehrfach preisgekr nte Buch ist ein Muss f r alle Fotografen, die ihre Bilder digital am Mac oder PC bearbeiten wollen Profi Fotograf und Adobe Tester Martin Evening konzentriert sich ausschlie lich auf Themen, die f r Fotografen von Bedeutung sind und vermittelt sein Know How anhand professioneller, ansprechender Bildbeispiele Zun chst werden wichtige Grundlagen von Photoshop CS wie Voreinstellungen, Navigation und Umgang mit relevanten Werkzeugen erl utert Anhand zahlreicher Tutorials geht Martin Evening anschlie end ausf hrlich auf spezielle Arbeitstechniken f r Farbkorrektur, Retusche und Montage ein und widmet sich ebenso den kreativen Techniken dem Einsatz von Ebenen , Filter und Dunkelkammer Effekten Dabei hat Evening stets auch sehr praktische Belange im Blick So spielen gerade Aufnahmeeinstellungen der Kamera, Farbmanagement und Aufl sung ein wichtige Rolle, um optimale Ergebnisse zu erhalten Zahlreiche Bildbeispiele stehen zum Download im Internet bereit, so dass Sie s mtliche Arbeitsschritte direkt nachvollziehen k nnen.Aus dem Inhalt Photoshop CS optimal auf Ihre Bed rfnisse abstimmen Windows, Mac OS X Bilddaten verlustfrei bernehmen Scan, PhotoCD und Digitalkamera Bilder mit Hilfe von Tonwerten, Histogramm und Gradationskurve beurteilen und korrigieren Farben professionell korrigieren, ersetzen und angleichen Retusche Techniken f r Bilder und Negative Reparatur Pinsel und Ausbessern Werkzeug Einsatz von Ebenen, Ebenenmodi und Masken f r perfekte Fotomontagen Digitale Dunkelkammer Tonung, Infrarot und Solarisation Mit Schatten, Konturen und Text arbeiten Farbfilter und Filter Effekte von Verfl ssigen bis 3D Optimale Ausgabeoptionen f r Print und Web...

Title : Photoshop CS für Digitalfotografen
Author :
Rating :
ISBN : 0111111111
ISBN13 : 978-3826615436
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : mitp bhv Auflage 1., 1 Oktober 2004
Number of Pages : 380 Pages
File Size : 760 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Photoshop CS für Digitalfotografen Reviews

  • Nick Bornschein
    2019-06-17 19:30

    Das Wichtigste zuerst: auch wenn im Vorwort angegeben wird, dass sich dieses Buch für Anfänger und Fortgeschrittene zugleich eignet, so muss hier allerdings eine Einschränkung gemacht werden. Befasst man sich das erste Mal mit "Photoshop CS", dann ist dieses Buch keine gute Einführung darin. Die ersten beiden Kapitel des Buches geben nur eine kurze Einführung, so dass man in den eigentlichen Kapiteln der digitalen Bildbearbeitung keine weiteren bzw. nur spärliche Hinweise auf die Menüs findet, derer man sich bedienen muss.Dennoch gibt das Buch für Fortgeschrittene des "Photoshop CS" einen tiefen Einblick in die Bildbearbeitung. Angefangen von ihren Grundlagen über Farbkorrektur, Reparaturarbeiten, Montage, Dunkelkammer- und Ebeneneffekte bis hin zu Photoshop Filtern ist alles enthalten und wird aufs genauste behandelt. Profis haben mit Sicherheit ihre Freude an diesem Buch, Anfänger sollten sich evtl. für das Buch "Photoshop CS für digitale Bildbearbeitung" entscheiden, denn hier lernt man ohne Vorkenntnisse gut mit dem Programm umzugehen und Bilder digital zu bearbeiten.

  • Cupertino
    2019-05-25 22:28

    Beim öffnen des Buches fällt fast ein kleiner Zettel aus dem Buch auf dem steht:"ErrataLiebe Leserin, lieber Leser,aus drucktechnischen Gründen halten Sie mit diesem Buch ein Kuriosum in der Hand:Da die Seite 392 - eine Leerseite - aus Versehen nicht mit gesetzt wurde, haben die rechten Seiten ab diesem Abschnitt GERADE und die linken Seiten UNGERADE Seitenzahlen.Dies ist weder inhaltlich relevant, noch sind davon Inhaltsverzeichnis und Stichwortverzeichnis betroffen."Störend ist für mich, dass ab diesem Abschnitt die Seitennummerierung innen ist und somit das auffinden einer bestimmten Seite erschwert wird. Ich blättere am Rand schnell durch und lass die Seitennummern "vorbeifliegen". Da ist man ziemlich schnell am Ziel. Dieses funktioniert nicht, wenn die Seitennummern in der Buchmitte liegen.Zudem wird in den Büchern die Seitenaufteilung häufig so gewählt, dass zusammengehörige Doppelseiten gemeinsam offen aufliegen. Das ist dann auch vorbei.Gleichzeitig finde ich, dass so etwas bei einem Buch einfach nicht ok ist!

  • Cupertino
    2019-05-21 02:40

    Beim öffnen fällt fast ein kleiner Zettel aus dem Buch auf dem steht:"ErrataLiebe Leserin, lieber Leser,aus drucktechnischen Gründen halten Sie mit diesem Buch ein Kuriosum in der Hand:Da die Seite 392 - eine Leerseite - aus Versehen nicht mit gesetzt wurde, haben die rechten Seiten ab diesem Abschnitt GERADE und die linken Seiten UNGERADE Seitenzahlen.Dies ist weder inhaltlich relevant, noch sind davon Inhaltsverzeichnis und Stichwortverzeichnis betroffen."Störend ist aber für mich, dass ab diesem Abschnitt die Seitennummerierung innen ist und somit das auffinden einer bestimmten Seite erschwert wird. Zudem wird in den Büchern die Seitenaufteilung häufig so gewählt, dass zusammengehörige Doppelseiten gemeinsam offen aufliegen. Das ist dann auch vorbei.Gleichzeitig finde ich, dass so etwas bei einem Buch für 58,- EUR (in Worten: achtundfünfzig) einfach nicht ok ist!Schade!!!!