Read UML 2 für Dummies by Michael J. Chonoles Online

Title : UML 2 für Dummies
Author :
Rating :
ISBN : 3826630912
ISBN13 : 978-3826630910
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : mitp Verlag November 2003
Number of Pages : 415 Seiten
File Size : 697 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

UML 2 für Dummies Reviews

  • Jürgen Petry
    2018-11-16 18:25

    Vorab: Dies ist das erste Buch aus der "... für Dummies"-Reihe, das ich mir zugelegt habe. Zudem kenne ich das englische Original nicht. Diese deutsche 'Übersetzung' ist allerdings ungeachtet aller anderen Umstände eine derart miserable Übersetzung, dass ich es inzwischen aufgegeben habe, daraus irgend einen Erkenntnisgewinn zu ziehen - abgesehen davon, dass der Verlag dahinter offensichtlich ein Geschäftsmodell verfolgt, bei dem Qualität das Allerletzte ist, was zählt. Der Text wirkt auf mich, als sei er mit Google Translate übersetzt und von einem Legastheniker redigiert worden. Satzbau und Interpunktion sind teilweise derart falsch, dass man erst nach dem zweiten oder dritten Lesen erahnt, was gemeint sein sollte. Dazu kommen Schlampereien wie Negationen, die sicherlich im Original so nicht stehen (oder die Darstellung ist schon dort fehlerhaft). Mein Fazit: Eine Weiterverwertung dieser Kladde - etwa als Gebrauchtbuchverkauf - verbietet der Anstand. Das Buch kommt ins Altpapier.

  • Amazon Kunde
    2018-12-03 21:05

    Schlechte Sprache und man fühlt sich nicht ernst genommen beim Lesen. Zu ausführlich, wie der Titel schon sagt, für Idioten.

  • Di Hannes Hernler
    2018-12-06 15:11

    Auf der Suche nach einem verständlichen Buch für 2.Semester StudentInnen habe ich nach verschiedenen frustrierenden Büchern über UML für Einsteiger und Experten endlich dieses gefunden.Eines vorweg, die Dummies für die das geschrieben ist, sollten zumindest mit OOP was anfangen können und am besten schon Erfahrungen in einer Programmiersprache haben. Aber gerade davon gibts ja viele und gerade deswegen gefällt mir dieses Buch, weil es nicht ganz bei Null anfängt, wo erklärt werden muss, dass es neuerdings Objekte gibt.Es ist aber trotz dem ein guter Einstieg und nicht zu vergleichen mit trockenen Lehrbüchern, die der Prof speziell für seine Vorlesung im 7. Semester zusammenstellt.Gut ist auch, dass sich eine Beispielanwendung, Hotelreservierung, durch das ganze Buch zieht und nicht für jedes Diagramm ein eigenes unzusammenhängendes Beispiel beschrieben wird.Ein wenig kurz kommen (Software-Entwicklungs-)Prozesse ohne die UML ja keinen Sinn macht, sie werden aber erwähnt und es werden aber wichtige Tools vorgestellt.Alles in allem, ein empfehlenswertes Buch für ProgrammiererInnen, die sich fortbilden wollen/müssen. Ein Wegweiser für die, die sich durch Arbeitsvorgaben plötzlich im UML und Rational Prozess Dschungl finden.

  • M. Kuhn
    2018-11-25 14:23

    Im Gegensatz zu anderen Rezensionen dieses Buches halte ich den Stil doch für "Dummies"-typsich. Sprachlich unpräzise - stellenweise mag das an der Übersetzung liegen - und manchmal schwer auf den Punkt kommend.Das Buch ist umfassend, ausführlich, halbwegs gut strukturiert, häufig mit (zu) reißerischen Titeln. Als Nachschlagewerk kann ich es nicht empfehlen, da das Stichwortverzeichnis nicht alle Fachbegriffe enthält und wenn doch, kommt das Stichwort irgendwo mitten im Prosatext vor."... und UML lernte das Laufen 1994, also hatten die Fachleuten, wirklich genug Zeit um sich einiges an verschraubten Fachbegriffen auszudenken." Dieses Zitat offenbart eine merkwürdige Einstellung zu Fachleuten, also zu denen, die das Buch hervorzubringen beabsichtigt.