Read Erneuerbare Energien im Mehrfamilienhaus: Einsatz regional regenerativer Energieträger anstelle von Erdöl für Mehrfamilienwohnanlagen (Nachhaltigkeit) by Thomas Kellner Online

erneuerbare-energien-im-mehrfamilienhaus-einsatz-regional-regenerativer-energietrger-anstelle-von-erdl-fr-mehrfamilienwohnanlagen-nachhaltigkeit

Der Lebensstandard der westlichen Zivilisation w re ohne Energie nicht in dieser Form m glich Wir ben tigen Energie unter anderem zur Zubereitung unserer Speisen, zur K rperpflege, zur Fortbewegung und nicht zuletzt zum Heizen unserer H user.Die vorliegende Studie zeigt am Beispiel der Gebirgsregion Pinzgau, welche regenerativen Energietr ger nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch f r Mehrfamilienwohnanlagen eingesetzt werden k nnen Zun chst werden hierf r die Besonderheiten und klimatischen Bedingungen Heizgradtage, Sonneneinstrahlung der Region Pinzgau n her erl utert Im Anschluss werden die theoretisch zur Verf gung stehenden regenerativen Energietr ger untersucht Biomasse, Wasserkraft zur Stromgewinnung, Erdw rme, Umgebungsenergie, Solarenergie und Windenergie zur Stromgewinnung.Das Buch macht deutlich, dass von den theoretisch zur Verf gung stehenden Energiequellen nur drei Energietr ger wirklich f r Mehrfamilienh user im Pinzgau und in vergleichbaren Regionen geeignet sind....

Title : Erneuerbare Energien im Mehrfamilienhaus: Einsatz regional regenerativer Energieträger anstelle von Erdöl für Mehrfamilienwohnanlagen (Nachhaltigkeit)
Author :
Rating :
ISBN : 3836674939
ISBN13 : 978-3836674935
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Diplomica Verlag 14 August 2009
Number of Pages : 116 Seiten
File Size : 781 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Erneuerbare Energien im Mehrfamilienhaus: Einsatz regional regenerativer Energieträger anstelle von Erdöl für Mehrfamilienwohnanlagen (Nachhaltigkeit) Reviews

  • Gerard Mayer
    2019-06-07 19:25

    Das Buch führt alle zur Verfügung stehenden regenerativen Energieträger auf und erläutert in ausführlicher Weise, wie diese zum Einsatz kommen können. Durch ein Beispiel wird gezeigt, dass es möglich ist andere Energieträger als Erdöl zu verweden. Auf ca. 100 Seiten wird ein gutes Hintergrundwissen vermittelt, dass Interesse an der Materie weckt. Ich kann das Buch jeden der Interesse an regenerativer Energie hat nur empfehlen.

  • W. Franz
    2019-05-30 22:28

    Der Autor hat es geschafft die grundlegenden Basics gut und verständlich rüber zu bringen. Durch Beispiele und Grafiken wird die Materia gut vermittelt.