Read Kribbeln im Kopf. Kreativitätstechniken & Braintools für Werbung & Design by Mario Pricken Online

kribbeln-im-kopf-kreativittstechniken-braintools-fr-werbung-design

KlappentextFundiert, spannend und praxisnah stellt Ihnen Kribbeln im Kopf ein geballtes Paket an hochwertigen Brain Tools und Kreativit tstechniken f r Ihren Kreativalltag zur Verf gung Die systematische Analyse von mehr als 270 preisgekr nten Werbekampagnen aus der ganzen Welt machen zudem erstmals die Denkstrategien genialer Werber verst ndlich und leicht nachvollziehbar Unz hlige Tipps und inspirierende bungen machen dieses Buch nicht nur zum Sourcebook erster Wahl, sondern vor allem zum wertvollen Handwerkszeug f r all jene, die von gro artigen Ideen leben Interviews mit Top Kreativen wie Prof Walter L rzer, Stefan Sagmeister, Johan Kramer oder PJ Pereira gew hren zudem Einblick in die Welt erfolgreicher Werbung Ein unverzichtbarer Begleiter in Agenturen, Marketingabteilungen, Hochschulen und f r alle, die auf der Suche nach der Big Idea sind ber den Autor und weitere MitwirkendeMario Pricken, Jahrgang 1967, arbeitet seit Anfang der 90er Jahre als Berater und Creative Director f r Werbekunden und Agenturen im In und Ausland Nach einer langj hrigen Entwicklungsphase f hrt er seit 1998 erfolgreich Kreativit tstrainings nach dem konzept von idea engineering in Agenturen und Unternehmen durch Mario Pricken lebt und arbeitet in Wien....

Title : Kribbeln im Kopf. Kreativitätstechniken & Braintools für Werbung & Design
Author :
Rating :
ISBN : 3874395820
ISBN13 : 978-3874395823
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Hermann Schmidt 2001
Number of Pages : 183 Pages
File Size : 785 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Kribbeln im Kopf. Kreativitätstechniken & Braintools für Werbung & Design Reviews

  • Fiona Amann
    2018-11-05 22:40

    1750 Gramm schwer - 270 Seiten stark - unendlich nützlich!Das ist mein ganz persönlicher Eindruck von diesem Werk. Mario Pricken zeigt nicht nur, wie erstklassige Werbung aussieht, sondern erklärt, wie kreative Spitzenleistungen entstehen. Und gibt uns effektive Werkzeuge für neue, kreative Herausforderungen gleich mit in die Hand:Wie schafft man optimale Rahmenbedingungen fürs „Dream Team"Der Clicking-Fragenkatalog: Trigger für geniale Kommunikationsideen.Jede einzelne der 200 Fragen eröffnet eine neue Perspektive - verursacht eine veränderte Wahrnehmung - führt zwangsläufig zum veränderten Lösungsansatz.Kommunikationsbotschaften mit Punch: Witz und Pointierung.Dieses Kapitel gibt Antwort auf die Frage „wie lernt man Humor"?Klassische Kreativitätstechniken.Die morphologische Matrix - Osborn-Checklist und die visuelle Synektik.Visualisierung: Kino im Kopf.Von Tools für professionelle Träumer bis zur Ideenweiterentwicklung.Mein Fazit: teuer - aber für Werber - Text- und Bilddesigner sehr empfehlenswert.

  • Marc Schröter
    2018-10-24 01:31

    Nicht mehr ganz so aktuell, weil Online Marketing und andere Geschichten eine viel größere Rolle spielen aber immer noch ein paar gute klassische Beispiel dabei und für den Textanfänger reichts

  • Steve
    2018-11-19 00:38

    ich würde jeden raten, auf ein taschenbuch zu warten.die verteilung der farben - so ein netter silber-farbener druck, der das lesen der randbemerkungen definitiv nicht stört, und die exzentrische gestaltung rechtfertigen für mich definitiv nicht den hohen preis !inhaltlich gesehen kann man sich, wie üblich, streiten. die "checkliste" mit 200 punkten ist ausführlich und durchdacht. um diese strickt sich das buch. die zugehörigen "erklärungskapitel" der diversen punkte ist etwas langatmig, mehr nach dem schulischen stil "these" - "beweis" - "rückführung"....wer auf gut gestylte bücher steht - sollte den kauf wagen. wer wirklich mehr an inhalten interessiert ist... vielleicht mit einem kleinen handbuch über kreativitätstechnicken versuchen, der effekt sollte der gleiche sein !

  • Rappel
    2018-10-30 05:38

    Mir wurde Kribbeln im Kopf von meinem Chef als Pflichtlektüre verschrieben, und ich habe diese Pflicht durchaus gern erfüllt. Kribbeln im Kopf punktet allerdings weniger mit seinen Texten als mit wunderbaren Bildbeispielen aus der prämierten Werbewelt. Die Einteilung der Printsujets in Themenbereiche erscheint ein wenig willkürlich, stört aber nicht weiter. Den Clicking Fragenkatalog finde ich durchaus nützlich. Er ist für Teamsituationen konzipiert und hilft, Kreativitäts-Blockaden zu lösen. Dies geschieht über verschiedene Fragen, die auf Methoden wie Analogie, Wechsel der Perspektive oder Drehen der Situation um 180 Grad abzielen. Ich habe die Klicking Fragen mittlerweile mehrmals erfolgreich genutzt und von den Bildern in Kribbeln im Kopf viele kreative Impulse erhalten. Meine Kritik: Das Buch ist zu lang. Zwischen all der wertvollen Information steht so viel unnötiges (Teamsituationen bis ins Detail geplant - jeder, der kreative Teamarbeit kennt, weiß, dass das nicht möglich ist!), dass man des Lesens manchmal müde wird. Dennoch, ein kaufenswertes Buch!

  • None
    2018-10-28 04:36

    Ich habe die englische Ausgabe von "Kribbeln im Kopf" bei einem Partner in London entdeckt und war einigermaßen verblüfft als er mir vom Kauf abriet: "Tolle Beispiele, gutes Design, großartige Methoden, trotzdem bin ich nicht kreativer geworden." Ich habe mir das Buch dennoch gekauft und mußte ebenfalls erkennen, dass dieses Buch nichts bringt, so lange man die unzähligen Methoden und Tricks nicht praktisch anwendet. Es ist ein Buch für die Praxis und für Kreative, die mehr über Ihre intuitive Art Ideen zu entwickeln lernen wollen! Fazit nach 3 Monaten: Pricken ist mit seinen Methoden für professionelles Ideenmanagement in Kreationsabteilungen absolute Pflichtlektüre.

  • J. Pla
    2018-11-02 03:29

    Brausestäbchen, die nicht durch den Magen gehen, sondern im Kopf kribbeln, davon hält Mario Pricken in seinem Buch reichlich bereit. Messerscharf werden Prinzipien kreativer Wege analysiert und butterweich zum auf dem Gaumen zergehen lassen werden hunderte von aussagekräftigen und anschaulichen Werbekampagnen serviert. Es ist ein Festessen, das Pricken dort am Beispiel der Werbung für den Leser aufbereitet hat und dessen Prinzipien sich auch auf andere Anwendungsbereiche zum Nachkochen übertragen lassen. Ein Gourmethappen folgt in dem ästhetisch sehr ansprechend gestalteten Buch mit seinen hochwertigen Abbildungen dem anderen. ''Begriffe ohne Anschauung sind leer, Anschauungen ohne Begriffe blind'', lautet das Zitat des berühmten Königsberger Philosophen Kant: Pricken gelingt es, Begriff und Anschauung von Kreativität und Kreativitätstechniken auf eindrückliche Weise zu kombinieren. Ein Must-Read für alle Kreativen (nicht nur in der Werbebranche) und solche, die es erst werden wollen.

  • Markus Waeger
    2018-10-30 22:25

    Ich bin grundsätzlich skeptisch, wenn ein Buch sich anpreisst mit einem neuartigen Schema oder System Schritt für Schritt Potentiale erhöhen zu können - sei es wirtschaftlich, persönlich oder kreativ wie hier. Besonders wenn solche Systeme auch noch mit Marketingwirksamen Namen versehen sind. Hier heisst das »DreamTeam«.Wahrscheinlich hat es deshalb zwei Jahre gedauert, bis ich dieses Buch nach dem Kauf auch tatsächlich zum Lesen zur Hand genommen habe.Nachdem ich es gelesen hatte, habe ich mich gefragt weshalb ich es nicht schon früher durchgearbeitet habe. »Kribbeln im Kopf« gibt tatsächlich viele sehr wertvolle Anregungen, Tipps und Hinweise und kann Leuten die in Werbung oder Design arbeiten ans Herz gelegt werden.Textlich ist es kurz gehalten. Dafür werden alle »Kreativtechniken« durch Beispiele exzellenter Werbung aus der Praxis untermalt. Besonders schön ist auch die Ausstattung des Buches, auch wenn bemängelt werden muss, dass im Detail oft etwas schlampig geareitet worden zu sein scheint.