Read Broadchurch (Series 1) (English Edition) by Erin Kelly Online

broadchurch-series-1-english-edition

Inspired by the first season of the BAFTA award winning ITV series, this is the official, unmissable Broadchurch novel Incredibly moving and containing never before seen material, it takes you inside the minds and motivations of the unforgettable cast of characters.It s a hot July morning in the Dorset town of Broadchurch when Beth Latimer realises that her eleven year old son, Danny, is missing As Beth searches desperately for her boy, her best friend, local police officer DS Ellie Miller, arrives at work to find that the promotion she was promised has been given to disreputable Scottish outsider DI Alec Hardy.When Danny s body is found on the beach Ellie must put her feelings aside as she works with DI Hardy to solve the mystery of Danny s death As the case becomes a murder investigation the news hits the national press, jolting sleepy Broadchurch into the national spotlight.As the town s secrets begin to unravel, members of this tight knit community begin to consider those in their midst Right now it s impossible to know who to trust...

Title : Broadchurch (Series 1) (English Edition)
Author :
Rating :
ISBN : B00IRIFYPI
ISBN13 : -
Format Type : Kindle Edition
Language : Englisch
Publisher : Sphere 14 August 2014
Number of Pages : 584 Pages
File Size : 798 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Broadchurch (Series 1) (English Edition) Reviews

  • Anne Stonefield
    2019-03-16 04:00

    I truly enjoyed this book. The series is just so fascinating and interesting. But although you know the story the book gives you an unique insight in the characters minds. Especially DI Hardy...

  • Billionaire
    2019-02-21 06:59

    Ich habe mir dieses Buch bestellt, weil ich letztes Jahr total begeistert von der Serie gewesen bin und jede Woche gespannt auf die neue Folge gewartet habe. Als ich hörte, dass die Serie jetzt auch in Form eines Buches veröffentlicht werden soll, war ich erst etwas skeptisch. Kann ein Buch spannend sein, auch wenn man die ganze Story und auch das Ende schon kennt? Ja, es kann! Ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt von diesem Buch! Absolut empfehlenswert - nicht nur für Fans!

  • Loney
    2019-03-05 02:01

    Bin mit der Lektüre noch nicht durch, aber lese jeden Abend vor dem Schlafengehen und bis jetzt bin ich ganz zufrieden. Ich würde auch gerne die Fernsehserie dazu sehen.

  • Madam Mim
    2019-02-20 07:00

    Höchste Qualität. Spannend bis zur letzten Minute und zwei Hauptdarsteller, die diese Serie gekonnt und scheinbar mühelos auf ihren Schultern tragen. Ich habe alle 8 Folgen an einem Abend durchgesehen und meine, das alleine sagt schon alles aus.Freue mich auf die 2. Staffel.P.S. Es gibt einen amerikanischen Abklatsch "Gracepoint", den man bitte vergessen möge. Ein David Tennant alleine kann nicht herausreißen, dass Fox einfach nicht verstanden hat, was Broadchurch so herausragend macht.

  • dieleseratz
    2019-03-09 03:06

    Dass es sich hier um den Roman zu einer gefeierten englischen Serie handelt, war mir nicht bekannt. Ich kaufte diesen Thriller aufgrund der guten Bewertungen und hoffte auf spannende Unterhaltung - die es leider nicht gab.Der ganze Roman ist absolut spannungsfrei aufgebaut, schlichteste Satzkonstrukte, keinerlei Herausarbeitung der Charaktere, keinerlei Tiefe in der Erzählung. Die Hauptdarsteller, wie auch die Familien der Kinder kommen absolut "platt" herüber, man kann nicht mit ihnen mitleben und -leiden, sondern hofft das ganze Buch hindurch auf überzeugende Wendungen und eine überzeugende Auflösung.Leider ist das ganze Dorf - angeblich so eine große, glückliche Familie, in der Freundschaft und Nachbarschaft großgeschrieben wird - in irgendetwas verwickelt. Jeder, von Alec Hardie über den Pfarrer bis zum Kioskbesitzer, hat dunkle Geheimnisse, hat seine eigene Agenda. Das wird nach wenigen Seiten schlichtwegs langweilig, da gnadenlos übertrieben wird. Soviel Lügen, Täuschungen und Geheimnisse sind schon schwer zu glauben und man kommt aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus.Die Auflösung ist auch recht simpel gestrickt und unglaubhaft - so dass man das Buch zuklappt und denkt: Verschenkte Zeit!Fazit: Vielleicht ist die Serie wirklich gut gemacht, aber das Buch kann überhaupt nicht überzeugen. Da gibt es viel besseres von Peter James, D. Crombie & Co.