Read Das große Turnier (Fußball-Haie 2) by Andreas Schlüter Online

das-grosse-turnier-fussball-haie-2

Die Fu ball Haie wollen unbedingt zu einem Stra enkicker Turnier nach Hamburg fahren Doch ihr Erzfeind Ulf und seine Jungs haben ihnen den letzten Platz direkt vor der Nase weggeschnappt....

Title : Das große Turnier (Fußball-Haie 2)
Author :
Rating :
ISBN : B01FFHIC1G
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch, Deutsch
Publisher : Audiolino OHG
Number of Pages : 269 Pages
File Size : 982 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Das große Turnier (Fußball-Haie 2) Reviews

  • Miriam Uzun
    2018-11-20 14:38

    Mein Sohn (7) mag die Geschichten von den Haien sehr gerne! Zum Teil lese ich, zum Teil liest er selbst. Ideal für Fußballfans!

  • derSeher
    2018-12-08 15:40

    Das buch spielt beinahe in derselben beliebtheitsliga wie greg's tagebuecher.Damit ist wohl alles wesentliche gesagt ;)Noch drei woerter?

  • Franziska Rönicke
    2018-11-14 13:36

    Meine Kinder sind total verrückt nach diesen Büchern. Ich kann sie gar nicht mehr davon abhalten, aufzuhören mit lesen. Super

  • anjas
    2018-12-04 20:35

    Meine Kinder lieben es. Schöne kindgerechte Sprache. Meine Kinder lachen und eifern mit den Fussballhaien mit.Sie haben viel Spaß beim Lesen und darauf kommt es an.

  • Verena Müller
    2018-12-12 13:49

    Mein Sohn ist sehr begeistert von diesem Buch und den anderen Büchern der Fußball-Haie.Leider kann man es noch nicht im Antolin Programm testen.

  • Nelly Kunze
    2018-12-10 16:35

    Der Junge of Color Pedro ist die Hauptfigur der Reihe. Er hat einen brasilianischen Vater, sein Großvater rühmt sich mit Pele gespielt zu haben. Er gründet die Fußball-Haie, zu der Mannschaft gehört neben zwei Jungen of Color und vier weißen Jungen. Ab dem zweiten Band kommen dazu: der Schwarze Junge Uhuru, der „immer zu spät dran ist“ und Dimitri, der von der Illustration her als of Color oder Schwarz gelesen werden kann, im dritten Band kommt Juan dazu, der neu von Valencia nach Berlin gezogen ist und Diego, der Argentinier ist.Ab dem dritten Band haben die Fußballhaie den Jamaikaner David Brown (Spitzname Tatty) als Trainer, der ehemaliger Beachsoccer-Nationalspieler ist. David Brown hat Locs. Soweit ich recherchieren konnte, gibt es keinen realen David Brown, der im jamaikanischen Beachsoccer-National-Team gespielt hat. Es ist bedauerlich, dass hier keine reale Person Pate stand, insbesondere, da in jedem Buch reale Personen aus dem Fußball auftauchen.

  • Felix K.
    2018-11-30 14:49

    weiß nicht wie es ausgeht. Viel zu kurz.Ich habe es zwar noch nicht gelesen aber mal schauen.ich finde sie eigentlich ganz gut